FMD Übung 28.09.2019

Am Samstag, den 28.09 durften unsere Feuerwehrersthelfer an einer eigens für den Feuerwehrmedizinischen Dienst ausgearbeiteten Übung in Aschach teilnehmen.Die 5 Teilnehmer unserer Feuerwehr konnten an diesem Tag gemeinsam mit der Rettung, Notfallsanitätern und Notärtzten in 6 verschiedenen Szenarien wie zum Beispiel die Rettung einer verunfallten Person von einem Hochsilo, die Rettung eines Kindes aus der Steyr, einem Motorradunfall und einem Großunfall bei der Firma "Storebest" ihr können unter Beweis stellen.

Rückwirkend können wir auf einen tollen und lehrreichen Tag zurückblicken, an dem die Zusammenarbeit mit Rettung und Notarzt erneut verbessert und verstärkt wurde.